Granny-Decke mit den Farben des Sommers

Dienstag, 23. Januar 2018

Gefilzter Hase und ...


 ... gleich noch ein gefilztes Huhn dazu  ;O)))

... die Beiden werden den Frühling noch nicht locken können, aber die Vorfreude darauf ganz sicher, denn ...

... in diesem Frühjahr werde ich an einem >>> Filzkurs mit Annemie Koenen in Bardowick teilnehmen, mit Weide flechten lernen und auch mal wieder im Wollparadies bei >>> Elke vorbeischauen. Freu, Freu...

Meine  gefilzten Tiere sind nach Inspirationen und Vorlagen von >>>Gabi Mazaracis entstanden und ich habe  mein >>> Kurswissen vom letzten Jahr gleich wieder ein bisschen aufgewärmt.

So (schon fast unheimlich) ruhig wie es hier am gelben Ufer dieses Wochenende war, verläuft auch gerade der Januar bei mir. Nur kleine Projekte, mehr oder weniger Ausschau halten, orientieren, suchen, ein bisschen planen wie, was, wann wo... ;O))), denn nach Frühling folgt schon Sommer.


 
Hatte ich Glück als ich  diesen Hühnergott mit ganz vielen Löchern am Strand fand oder werde ich Glück haben ??? Auf jeden Fall war der Sonntagnachmittag am Strand schon sehr Besonders und ein wenig mystisch ...

 ... so wie die Sonnenstrahlen, welche schon wärmend die Erde erreichten und hier gerade in einer Nebelwand verschwanden.

Habt vielen, vielen Dank für die zahlreichen Glückwünsche und Kommentare zu meiner Granny-Decke. Bin schlicht weg einfach überwältigt ... und auch die Babydecke ist nun fertig. Ein Foto folgt bei den nächsten Sonnenstrahlen, versprochen.

Liebe Inselgrüße
Eure Sheepy





Kommentare:

  1. die sind ja knuffig!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das Huhn ist der Hammer!!! Soo süß!
    Filzen kann ich leider gar nicht, zumindest nicht solche Wunderwerke.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. .......das hast du super gut gelernt, deiner Meisterin zur Ehre gefilzt. Toll!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  4. Grossartige Gesellen!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Aha ! ich habe sofort die Tiere von Gabi erkannt ;-D
    (habe ihr als Blogfreundin schon mal besucht !)
    Deine Tiere sind total schön geworden, liebe Kerstin !!!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin, die beiden sind ja super süß. Ich weiß gar nicht, was ich schöner finde, Huhn oder Hase.
    LG von Ute

    AntwortenLöschen
  7. jöööö sind die süss...mein favorit ist eindeutig frl.hühnchen ;))) ach wie ich mich auf den frühling freue!!
    herzliche grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  8. Sind das zwei süsse Gesellen ♥ Ich glaube, der Hühnergott ist so gross - der reicht für eine Zeit mit Glück haben und Glück bekommen - da bin ich mir ganz sicher ♥♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    Deine beiden Filzfreunde sind ja so was von entzückend!! Ich bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  10. Die beiden sind ja ein fröhliches Paar! Und die Fotos sind traumhaft schön, da bekomm ich richtig Sehnsucht nach der Insel ... Ich träum davon, mal im Winter an die Ostsee zu reisen ... Wird wohl noch ein langer Traum!!
    Liebe Grüße aus dem Süden, Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Goldig.....liebe Kerstin, sind deine Vorboten für den Frühling!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. oooh, der Hase ist soooo schön, den würde ich gleich nehmen. So unterschiedlich ist das Wetter überall, wir hatten Sturm, Schnee, Regen und heute doch Sonnenschein.
    GLG Lesley

    AntwortenLöschen
  13. Wow, der Hase und das Huhn sind superschön, vielleicht gefällt mir das Huhn sogar noch etwas besser, weil es so schön in die Welt schaut.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  14. Entzückende Gesellen!
    Habe einen schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  15. Das Huhn ist der Hammer! Der Hase ist auch schön, aber ich hänge mal eher an Hühnern als an Hasen, also muss mir das besser gefallen;-) Hatte sowas auch mal versucht, aber so schön wie Du habe ich das nie hinbekommen, also meinen Respekt!
    Genieße die Vorfreude auf den tollen Kurs, da vergeht der Winter gleich schneller. Danke für die tollen Strandfotos, seufz....
    Liebe Grüße - Regina Fadenkram

    AntwortenLöschen
  16. Das Huhn ist echt großartig. :D Den Vogel schießt aber eindeutig Dein löchriger Hühnergott ab, da musste ich gerade sehr kichern.

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  17. hühnergötter folgen auf huhn und hase - ich mag sie alle!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  18. Wie genial die Beiden sind einfach klasse. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kerstin,
    deine beiden gefilzten "Frühlingsboten" gefallen mir super gut.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    ich bin deinen Spuren, die du bei Anna
    hinterlassen hast gefolgt, weil ich einfach neugierig bin.
    Schon alleine dein Wohnort faszniert mich, es wäre mein sehnlichster Wunsch die Ost-oder Nordseeinseln zu erkunden.
    Bin ja leider nicht so der Handarbeitsfan, aber ich mag die Sachen, die dabei rauskommen ;-) egal ob gestrickt, gefilzt, gehäkelt, genäht usw. usf.
    Diesen Hasen finde ich Klasse, genau wie das Huhn.
    Außerdem finde ich es toll, diese Strandbilder zu sehen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    Viele Grüße aus Österreich
    Sadie

    AntwortenLöschen
  21. Oh dein Hase ist Herzallerliebst.....
    So süß...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kerstin,
    die 2 sind ja bezaubernd - und bestimmt ein gutes Team für die Ostervorbereitungen an der Eierfront ;o)
    Deine Fotos machen mir grad ganz großes Meeresweh.
    Vielleicht hilft es, die Hühnergöttersammlung mal wieder zu sichten?!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kerstin.

    Ich bin ja ein absoluter Hühnernarr. Dieses Huhn ist der Hammer. Der Hase ist natürlich auch süß. Super gelungen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kerstin,

    der Hase ist ja ne Wucht aber dieses Huhn übertrifft einfach Alles!
    Da kommt man schon in Versuchung sich dem Filzen zu widmen...
    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  25. Dear Kerstin,
    Those are so very creative and unique-I love them! Your felting class sounds inspiring, I'm looking forward to hearing about what you learn.
    Have a great weekend,
    Judy

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sheepy,
    guten Morgen! Gerade hab ich Dich über den Blog von der lieben Manu ( ...am Ende der Strasse ...) entdeckt :O)
    Das Huhn ist ja himmlisch und der Hase ebenso schön! Dein Blog gefällt mir sehr gut und Deine wundervollen Rügenbilder erinnern mich an meinen Urlaub vor vielen Jahren ... ich komme sehr gern wieder vorbei :O)
    ღ Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Hoi Kerstin,
    deine Frühlingsboten sind dir echt super gelungen, ein aufwärmen eines Kurses ist immer etwas Gutes, sonst vergisst man schnell wie es an dem entsprechenden Tag gefilzt wurde.
    Deine Naturfotos sind mit soviel Ruhe verbunden, einfach Herrlich. Dieser sogenannte Hühnergott wird dir bestimmt ganz viel Glück bringen, so seltene Exemblare findet man ja nicht täglich.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende mit vielen schönen und kreativen Momenten.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Toll! Ich finde beide total schön und bekomme gerade richtig Lust auf den Frühling. Das ist meine Lieblingsjahreszeit 😊
    Liebe Grüße auf die Insel, die ich bald wieder besuchen werde 😉
    Tina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Kerstin,

    schaut man Huhn und Hase an, bekommt man gute Laune, so fröhlich schauen die beiden aus.

    Vielen Dank auch für die atmosphärischen Bilder...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  30. Jetzt war ich schon lange nicht mehr hier zu Besuch und fand es deshalb heute besonders schön. Wunderschön ist das Huhn und der Hase geworden. Beide sehen so gemütlich aus.
    HErzlich Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch und das du dir die Zeit genommen hast, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen
Liebe Inselgrüße
Sheepy